„Mensch, Danke!“

Mit einer letzten Verteilung von Lebensmitteln an 95 Haushalte in Selm bedankten sich die Schicksalshelfer bei denen, die sich haben helfen lassen.

Mit einem kurzen Video bedanken sich die Schicksalhelfer auch bei allen, die beim Helfen geholfen haben:

  • Bei den Mitgliedern des Vereins über Geschäfte in Selm und Bork über einzelne Aktive aus Verwaltung und Politik bis hin zu denen, die einfach so viel mit angepackt haben, wie es nur ging
  • bei denen, die privat Geld gespendet haben oder Waren
  • bei der Stadt Selm und den unterstützenden Ratsmitgliedern von SPD, UWG, WfS
  • bei der „Aktion Mensch“ für ihre finanzielle Hilfe
Danke, Menschen!

Die Schicksalshelfer danken allen, die beim Helfen geholfen haben.

Gepostet von Jesaja Michael Wiegard am Mittwoch, 3. Juni 2020